Bio-Café Kieselstein

 / Bio-Café Kieselstein
Platzhalter Bild Beitrag
25 Mai

Bio-Café Kieselstein

Veggie-Café in der Potsdamer Innenstadt

Ökologische Nachhaltigkeit

3/11

Ökonomische Nachhaltigkeit

1/4

Soziale Nachhaltigkeit

1/3

100% bio, regional, saisonal, fair, vegan-vegetarisch – so lauten die Grundsätze des Café Kieselstein, das im ehemaligen Werner-Alfred-Bad in Potsdam untergebracht ist. Von Frühstück bis Nachmittagssnack werden täglich frisch zubereitete warme und kalte Speisen angeboten. Entweder in den gemütlichen Sesseln im Innenraum oder auf der begrünten Terrasse platziert, werden dem Gast Kaffee und Kuchen, Salate und Suppen sowie Mittagstisch serviert. Jeden ersten Sonntag des Monats kann man im Café nach Herzenslust vegan-vegetarisch brunchen. Das Café ist verkehrsgünstig zwischen der Potsdamer Altstadt und dem Schlosspark Sanssouci gelegen und daher eine ideale Raststätte für den umweltbewussten Potsdam-Besucher.

Bio-Café Kieselstein
Hegelallee 23
14467 Potsdam
Deutschland
Zur Website

Öffnungszeiten
März bis Oktober
täglich9-19 Uhr
#
Allgemeine Faktoren

Wurde der Gastronomiebetrieb mit einem Öko-Label ausgezeichnet?

Die Gastronomie wurde nicht mit einem Öko-Label ausgezeichnet.

Verfolgt der Gastronomiebetrieb eine Nachhaltigkeitsstrategie?

Es gibt keine Nachhaltigkeitsstrategie.

Wie wird das Gastmanagement realisiert und wie viele Ressourcen konnten durch die statistische Erfassung geschont werden?

Es gibt kein Gastmanagement.

Werden Gäste auf nachhaltiges Handeln sensibilisiert?

Keine besonderen Maßnahmen.

Werden Mitarbeiter auf nachhaltiges Handeln sensibilisiert?

Keine besonderen Maßnahmen.

Welche besonderen Maßnahmen gibt es zusätzlich, die nicht abgefragt wurden?

Keine besonderen Maßnahmen.

Ökonomische Faktoren

Erfolgt eine Unterstützung der lokalen Bevölkerung?

Keine besonderen Maßnahmen.

Erfolgt eine Unterstützung lokaler Unternehmen?

Keine besonderen Maßnahmen.

Erfolgt eine Unterstützung lokaler Lebensmittelproduktionen?

Keine besonderen Maßnahmen.

Stammen Baumaterialien und Einrichtung aus regionalen Rohstoffen und Produktionen?

Keine besonderen Maßnahmen.

Sozial-kulturelle Faktoren

Erfolgt durch den Gastronomiebetrieb eine Unterstützung sozialer Einrichtungen?

Es gibt durch die Aktivität keine Unterstützung sozialer Einrichtungen.

Erfolgt durch den Gastronomiebetrieb ein Schutz von Kultur, Sehenswürdigkeiten, Denkmalschutz oder wird Denkmalpflege betrieben?

Keine besonderen Maßnahmen.

Erfolgt eine Unterstützung des fairen Handels?

Keine besonderen Maßnahmen.

Ökologische Faktoren

Wird der Ausstoß an Treibhausgasemissionen gemessen, überwacht und versucht zu reduzieren?

Keine besonderen Maßnahmen.

Woher stammt die elektrische Energie, aus welchen Energiequellen und zu wie viel Prozent besteht sie aus Öko-Strom?

Die elektrische Energie stammt nicht aus besonders nachhaltigen Energiequellen.

Durch welche Maßnahmen wird permanent versucht Energie zu sparen?

Keine besonderen Maßnahmen.

Durch welche Maßnahmen wird permanent versucht Wasser zu sparen?

Es werden keine besonderen Maßnahmen zum Sparen von Wasser ergriffen.

Wie wird das Abwasser der Unterkunft entsorgt?

Keine besonderen Maßnahmen.

Durch welche Maßnahmen wird versucht Abfälle zu reduzieren?

Keine besonderen Maßnahmen.

Durch welche Maßnahmen wird versucht Lebensmittelabfall zu reduzieren?

Keine besonderen Maßnahmen.

Durch welche Maßnahmen wird versucht Plastikmüll zu reduzieren?

Keine besonderen Maßnahmen.

Ist dem Gastronomiebetrieb ein regionales Lebensmittelangebot wichtig?

Keine besonderen Maßnahmen.

Durch welche Maßnahmen wird permanent versucht Licht- und Lärmemissionen zu reduzieren?

Keine besonderen Maßnahmen.

Ist eine umweltschonende Anreise mit dem Zug, öffentlichen Verkehrsmitteln und danach mit dem Fahrrad oder zu Fuß möglich?

Eine umweltschonende Anreise ist nicht möglich.

Ausstattung

  • Vegetarische Angebote
  • Vegane Angebote
  • Glutenfreie Angebote
  • Saisonale Angebote
  • Regionale Angebote
  • Bio-Lebensmittel
  • Kleine Karte
  • Wechselnde Karte
  • Kostenloses Wlan
  • Barrierefrei

Share
Kristina
Kristina Merten

Analyse-Junkie, Sprachenfanatikerin, Spanien-Liebhaberin, Ungeduldsengel, aber vor allem Vollzeit-Öko. Mit Tatendrang, Schreiblust und jeder Menge grüner Energie versuche ich hier Reiselustige von nachhaltigen Alternativen zu überzeugen.

Zuletzt aktualisiert: 25. Mai 2019