Unsere Vision

 / Unsere Vision

Wir wollen nachhaltigen Urlaub zum Kinderspiel machen.

So simpel und größenwahnsinnig lässt sich unser Vorhaben formulieren. Wir wollen viel erreichen… und doch sind wir schon glücklich, wenn durch diese Website einige wenige Menschen in ihrem nächsten Urlaub der Nachhaltigkeit den Vorzug geben.

Warum ist der Blick auf die Nachhaltigkeit im Tourismus nicht Normalität?

Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit Nachhaltigkeit – das finden wir klasse! Leider geht das Thema gerade in der Urlaubsplanung dann doch oftmals unter. Woran das liegt? Wir glauben, dass es schlichtweg zu wenig Informationen zum Umweltbewusstsein von Hotels, Restaurants und Aktivitäten gibt! Ein schöner Pool überzeugt die breite Masse eher als die ausschließliche Nutzung von Ökostrom und genau deshalb bleiben die lobenswerten Paradebeispiele der Nachhaltigkeit im Tourismus meistens unentdeckt.

Wie kann diese Seite das ändern?

Indem wir den Spieß umdrehen. Bei uns ist Nachhaltigkeit keine Erwähnung im Kleingedruckten, sondern entscheidender Faktor. So lösen wir auf einen Schlag zwei Probleme: Wir helfen Urlaubern dabei, ohne lästige Recherche schnell und übersichtlich umweltbewusste Einrichtungen zu finden, die ihren ökologischen Vorstellungen entsprechen. Und wir unterstützen Unternehmen, die sich entschlossen haben, der Natur zuliebe nicht einfach den leichtesten oder günstigsten Weg zu gehen, indem wir ihre Bemühungen dahinstellen, wo sie unserer Meinung nach hingehören – ins Rampenlicht. So machen wir es Anbietern und Urlaubern leichter denn je, zueinander zu finden.

Das Interesse an nachhaltigen Reisen ist vorhanden

Achtest du bei deinen Urlaubsreisen auf Nachhaltigkeit?
Ich achte auf Reisen immer sehr auf Nachhaltigkeit 0
Ich würde meine Reise gerne nachhaltig gestalten 0

Quelle: Leuphana Uni Lüneburg, 2017

Welche Aspekte der Nachhaltigkeit spielen bei der Urlaubsplanung eine Rolle?
Urlaub möglichst sozial verträglich, ressourenschonend und umweltfreundlich 0
Nachhaltigkeitskennzeichnung von Unterkunft oder Reiseveranstalter 0
CO2-Kompensation für An-/Abreise oder Aufenthalt 0

Quelle: FUR; BMU, 2020

Würden du eine nachhaltige Unterkunft buchen?
Ich würde eine nachhaltige Unterkunft buchen 0
Ja, ich würde auch 5 bis 10 € mehr zahlen 0
Ja, ich würde auch 10 bis 20 € mehr zahlen 0
Ja, ich würde auch 20 bis 50 € mehr zahlen 0

Quelle: Urlaubspiraten, 2017

Um unsere Vision umzusetzen, bewerten wir Unterkünfte, Aktivitäten und Gastronomie mit Nachhaltigkeitskriterien auf drei Ebenen

Ökologische Nachhaltigkeit

Ökonomische Nachhaltigkeit

Soziale Nachhaltigkeit